Stefan Ustorf

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Stefan Ustorf
Geburtstag: 03. Januar 1974
Geburtsort: Kaufbeuren (Deutschland)
Nationalität:
Größe: 1,81 m
Gewicht: 88 kg
Position Center
Schußhand links
Gedrafted NHL Entry Draft 1992
Washington Capitals
Runde 3, Position 53
Sportliche Erfolge Deutscher Meister 2005, 2006, 2008, 2009, 2011, 2012
European Trophy 2010
Karriere ESV Kaufbeuren
Portland Pirates
Washington Capitals
Portland Pirates
Berlin Capitals
Las Vegas Thunder
Detroit Vipers
Cincinnati Cyclones
Adler Mannheim
Krefeld Pinguine
Eisbären Berlin



Stefan Ustorf wurde am 03. Januar 1974 in Kaufbeuren geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der zuletzt bei den Eisbären Berlin spielte. Sein Vater ist Peter Ustorf.

Nach einem Check von Gerrit Fauser im Dezember 2011 hatte Ustorf ein Schädel-Hirn-Trauma erlitten und konnte seitdem kein Spiel mehr bestreiten.

Am 12. März 2016 wurde er iin der Hall of Fame Deutschland aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

ESV Kaufbeuren

1989 - 1994

Portland Pirates

1994 - 1995

Washington Capitals

1995 - 1996

Portland Pirates

1996 - 1997

Berlin Capitals

1997 - 1998

Las Vegas Thunder

1998 - 1999

Detroit Vipers

1999

Cincinnati Cyclones

1999 - 2001

Adler Mannheim

2001 - 2003

Krefeld Pinguine

2003 - 2004

Eisbären Berlin

2004 - 2012


Spielerprofile






Teilen