Ryan Button

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ryan Button
Geburtstag: 26. März 1991
Geburtsort: Edmonton (Alberta/Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,84 m
Gewicht: 91 kg
Position Verteidiger
Schußhand Links
Gedrafted NHL Entry Draft 2009
Boston Bruins
Runde 3, Position 86
Sportliche Erfolge -
Karriere CAC Canadians
CAC Edmonton Canadians
Prince Albert Raiders
Seattle Thunderbirds
Providence Bruins
Reading Royals
South Carolina Stingrays
Texas Stars
Idaho Steelheads
Iserlohn Roosters
EHC Red Bull München



Ryan Button wurde am 26. März 1991 in Edmonton (Alberta/Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell beim EHC Red Bull München unter Vertrag steht.


Inhaltsverzeichnis

Karriere als Spieler

CAC Canadians Bantam AA 2

2004 - 2005

CAC Canadians Bantam AAA

2004 - 2006

CAC Edmonton Canadians Mdgt AAA

2006 - 2007

Prince Albert Raiders

2007 - 2011

Seattle Thunderbirds

2011

Providence Bruins

2011 - 2013

Reading Royals

2011 - 2012

South Carolina Stingrays

2012 - 2013

Texas Stars

2013 - 2014

Idaho Steelheads

2014

Iserlohn Roosters

2014 - 2017

EHC Red Bull München

seit 2017

Pressemitteilungen

02.06.2017 - VERTEIDIGER RYAN BUTTON VERSTÄRKT DAS TEAM DER RED BULLS
Der EHC Red Bull München hat sich die Dienste des 26-jährigen Deutsch-Kanadiers Ryan Button gesichert. Der Verteidiger wechselt vom Liga-Konkurrenten Iserlohn Roosters in die bayerische Landeshauptstadt. Button absolvierte für die Sauerländer in den vergangenen drei Jahren 164 DEL-Partien und sammelte dabei 72 Scorerpunkte (16 Tore, 56 Assists). Nach dem deutschen Nationalspieler Patrick Hager und dem dänischen Internationalen Markus Lauridsen ist Button der dritte Neuzugang beim deutschen Meister EHC Red Bull München. Damit umfasst der aktuelle Kader der Isarstädter 25 Spieler.

Button, der 2009 in der dritten Runde an Position 86 von den Boston Bruins gedraftet wurde, freut sich bereits sehr auf die kommende Saison: „Für mich ist es unglaublich aufregend, zukünftig das Trikot der Red Bulls tragen zu dürfen“, sagt Button. Der Hobbygolfer möchte mit seinem Spiel „zum Erfolg des Teams beitragen“. Ihn beeindrucke vor allem die „Siegermentalität des Klubs und die Leidenschaft der Fans“.

Für seinen zukünftigen Trainer Don Jackson liegen die Stärken des neuen Münchner Verteidigers „in seinem sehr guten Passspiel, seinen guten schlittschuhläuferischen Fähigkeiten sowie seiner physischen Ausstattung.“ Jackson ist überzeugt, dass Button die Fähigkeiten besitzt, „einer der Top-Verteidiger in der DEL zu werden.“

Quelle:www.redbullmuenchen.de


Spielerprofile





Teilen