Patrick Pohl

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Patrick Pohl
Geburtstag: 08.01.1990
Geburtsort: Berlin
Nationalität: Deutschland
Größe: 1,81 m
Gewicht: 80 kg
Position Center, Winger
Schußhand links
Gedrafted -
Sportliche Erfolge Deutscher Meister 2009
Eisbären Berlin
European Trophy Sieger 2010
Eisbären Berlin
Deutscher Meister 2011
Eisbären Berlin
Karriere ECC Preussen Berlin
Eisbären Juniors Berlin
Dresdner Eislöwen
Eispiraten Crimmitschau
Eisbären Berlin
Grizzly Adams EHC Wolfsburg
Hamburg Freezers
Schwenninger Wild Wings
Eispiraten Crimmitschau

Patrick Pohl wurde am 08. Januar 1990 in Berlin geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell bei den Eispiraten Crimmitschau unter Vertrag steht.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

ECC Preussen Berlin

2004 - 2005

Eisbären Juniors Berlin

2005 - 2009

Dresdner Eislöwen

2009 - 2010

Eispiraten Crimmitschau

seit 2010

FASS Berlin

2010 - 2011

Eisbären Berlin

2008 - 2012

Grizzly Adams EHC Wolfsburg

Januar 2012 - 2014

Pressemitteilungen

13.04.2012 - Bis 2014: Patrick Pohl trägt weiterhin das Trikot der Grizzly Adams
Patrick Pohl bleibt dem EHC Wolfsburg erhalten. Der 22-jährige Stürmer wird auch in den kommenden beiden Spielzeiten für den Skoda-Klub auflaufen. Der Angreifer erhält einen Zweijahresvertrag bis 2014.

Pohl war zunächst in der abgelaufenen Spielzeit 2011/2012 nur für den Spengler-Cup vom Ligakonkurrenten Eisbären Berlin ausgeliehen worden. Nach überzeugenden Leistungen konnte man sich mit den Berlinern dankenswerter Weise darauf einigen, dass der gelernte Center auch für den Rest der Saison in Wolfsburg bleiben durfte.

Insgesamt bestritt der 181 cm große und 80 kg schwere Angreifer 25 DEL-Spiele für den EHC. Dabei gelangen ihm 4 Tore und 3 Vorlagen. Die Grizzly Adams Wolfsburg bleiben somit ihrer Linie treu und setzen weiterhin auf junge deutsche Spieler.

„Patrick ist ein Spieler, der bei uns in seiner sportlichen Entwicklung in den letzten Monaten einen großen Schritt nach vorne gemacht hat. Wir haben ihm viel Verantwortung gegeben, die er auch sehr gut angenommen hat. Nicht zuletzt aus diesem Grunde wollte er unbedingt bei uns bleiben, da er für sich hier in Wolfsburg die besten Möglichkeiten vorfindet, um sich in der DEL einen Stammplatz zu erkämpfen. Bedanken möchte ich mich noch ausdrücklich bei meinem Kollegen Peter Lee, der diesem Transfer trotz eines gültigen Vertrags für die kommende Saison zustimmte“, sagte Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf zum Transfer.

Quelle:www.ehc-wolfsburg.de

Hamburg Freezers

2014 - 2015

Schwenninger Wild Wings

2015 - 2016

Pressemitteilungen

Vertrag mit Patrick Pohl aufgelöst
Sofortiger Wechsel nach Crimmitschau
Die Schwenninger Wild Wings haben den bis Saisonende laufenden Vertrag mit Patrick Pohl in beidseitigem Einverständnis aufgelöst.
Der Stürmer wechselt mit sofortiger Wirkung in die DEL 2 zu den Eispiraten Crimmistchau. Der 25-Jährige wechselte vor der Saison von den Hamburg Freezers an den Neckarursprung.
Die Schwenninger Wild Wings wünschen Patrick Pohl für seine private und sportliche Zukunft alles Gute und danken ihm für seinen Einsatz im Trikot der Wild Wings.
Veröffentlicht am 04. Januar 2016
Quelle:www.wildwings.de

Eispiraten Crimmitschau

seit Januar 2016


Spielerprofile





Teilen