Matt Lashoff

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Matt Lashoff
Geburtstag: 29. September 1986
Geburtsort: East Greenbush (New York, USA)
Nationalität:
Größe: 1,88 m
Gewicht: 93 kg
Position Verteidiger
Schußhand Links
Gedrafted NHL Entry Draft 2005
Boston Bruins
Runde 1, Position 22
Sportliche Erfolge -
Karriere U.S. National Development Team
Kitchener Rangers
Providence Bruins
Boston Bruins
Tampa Bay Lightning
Norfolk Admirals
Toronto Maple Leafs
Toronto Marlies
ZSC Lions
Leksands IF
Metallurg Nowokusnezk
Bridgeport Sound Tigers
Portland Pirates
Lehigh Valley Phantoms
Adler Mannheim
San Antonio Rampage
SCL Tigers



Matt Robert Lashoff wurde am 29. September 1986 in East Greenbush (New York, USA) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell bei den SCL Tigers spielt.
Sein Bruder Brian Lashoff ist ebenfalls Eishockeyprofi.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

U.S. National Development Team

2002 - 2003

Kitchener Rangers

2003 - 2006

Providence Bruins

2006 - 2009

Boston Bruins

2006 - 2009

Tampa Bay Lightning

2009 - 2010

Norfolk Admirals

2009 - 2010

Toronto Maple Leafs

2010 - 2011

Toronto Marlies

2010 - 2012

ZSC Lions

2012 - 2013

Leksands IF

2013 - 2014

Metallurg Nowokusnezk

2014

Bridgeport Sound Tigers

2015

Portland Pirates

2015

Lehigh Valley Phantoms

2015 - 2016

Adler Mannheim

2016

Pressemitteilungen

Matt Lashoff unterschreibt bis Saisonende
Die Adler Mannheim haben ihre zehnte Ausländerlizenz vergeben und Verteidiger Matt Lashoff für den Rest der Saison unter Vertrag genommen. Der 29-jährige US-Amerikaner, zuletzt für die Lehigh Valley Phantoms aktiv, wird am Mittwoch in Mannheim erwartet und könnte bereits am Freitag spielberechtigt sein.
Lashoff ist ein vielseitig einsetzbarer Abwehrspieler, der den Großteil seiner Karriere in Nordamerika verbrachte. Im Jahr 2005 von den Boston Bruins in der ersten Runde an Position 22 gedraftet, spielte er zunächst für deren Farmteam, die Providence Bruins, ehe ihm der Sprung in die NHL gelang. Für Boston, Tampa Bay und Toronto absolvierte der Linksschütze 74 Spiele und erzielte dabei 16 Punkte.
Außerdem stand er 377 Mal in der AHL auf dem Eis und punktete dort 167 Mal. Lashoff ist auch für sein physisches Spiel bekannt und zeigte das auch schon in Europa. Zwischen 2012 und 2014 war er in der Schweiz, Schweden und Russland aktiv.
„Willkommene Verstärkung“
„Matt ist eine willkommene Verstärkung für unsere Mannschaft“, so Adler-Trainer Greg Ireland. „Er bringt jede Menge Erfahrung aus den höchsten Ligen der Welt mit und macht die Mannschaft noch konkurrenzfähiger.“
Die Gespräche über einen Kontrakt liefen bereits über längere Zeit. Am Sonntag vor dem Auswärtsspiel in Nürnberg verständigten sich die Adler und Lashoff, der mit der Rückennummer 26 auflaufen wird, auf eine Zusammenarbeit bis zum 30. April 2016.
Veröffentlicht am 02. Februar 2016
Quelle:www.adler-mannheim.de

San Antonio Rampage

2016

SCL Tigers

seit 2017

Pressemitteilungen

03.02.2017 - Tigers verpflichten Matt Lashoff
Matt Lashoff unterschreibt bei den SCL Tigers einen Vertrag bis Saisonende. Der 30-jährige amerikanische Verteidiger wechselt per sofort zu den SCL Tigers.

Matt Lashoff, Erstrunden-Draft der Boston Bruins von 2005, spielte in der laufenden Saison für San Antonio Rampage in der AHL (19 Spiele/7 Punkte). Der physisch robuste Verteidiger (188cm/94kg) absolvierte zudem bisher 74 Spiele in der NHL und spielte auch schon in der Schweiz (ZSC Lions – Saison 2012/13).

Der Amerikaner trifft in den nächsten Tagen bereits im Emmental ein und wird voraussichtlich nach der Nationalmannschaftspause für die SCL Tigers auflaufen. Die SCL Tigers heissen Matt Lashoff herzlich willkommen und wünschen ihm viel Erfolg.

Freundliche Grüsse
SCL Tigers AG

Quelle:www.scltigers.ch


Musik

Lashoff veröffentlichte am 17. Mai 2011 sein Debütalbum "Living On Heart", eingespielt mit namhaften Musikern wie Leland Sklar und Kenny Aronoff.


Spielerprofile





Teilen