Mathieu Carle

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mathieu Carle
Geburtstag: 30. September 1987
Geburtsort: Buckingham (Québec) (Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,83 m
Gewicht: 92 kg
Position Verteidiger
Schußhand Rechts
Gedrafted NHL Entry Draft 2006
Montréal Canadiens
Runde 2, Position 53
Sportliche Erfolge -
Karriere Gatineau L'Intrépide
Acadie-Bathurst Titan
Rouyn-Noranda Huskies
Hamilton Bulldogs
Syracuse Crunch
Dinamo Riga
HC Servette Genève
KHL Medveščak Zagreb
Adler Mannheim


Nicht zu verwechseln mit Matt Carle.


Louis Philippe Mathieu Carle wurde am 30. September 1987 in Buckingham (Québec, Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell bei den Adlern Mannheim spielt.


Inhaltsverzeichnis

Karriere als Spieler

Gatineau L'Intrépide

2002 - 2003

Acadie-Bathurst Titan

2003 - 2007

Rouyn-Noranda Huskies

2007

Hamilton Bulldogs

2007 - 2011

Syracuse Crunch

2011 - 2012

Dinamo Riga

2012 - 2013

HC Servette Genève

2013

KHL Medveščak Zagreb

2013 - 2015

Adler Mannheim

seit 2015

Pressemitteilungen

07.07.2015 - Mathieu Carle komplettiert Kader der Adler
Die Adler Mannheim haben mit der Verpflichtung des Verteidigers Mathieu Carle ihre Kaderplanung für die neue Saison 2015/16 vorerst abgeschlossen. Der 27-jährige Kanadier erhält in Mannheim einen Zweijahresvertrag.

Der am 30. September 1987 in Gatineau (Québec/Kanada) geborene Defender kommt mit der Erfahrung aus 324 AHL-Spielen für die Hamilton Bulldogs und Syracuse Crunch nach Mannheim, in denen er 39 Tore erzielte und 112 weitere Treffer vorbereitete. 2006 wurde Carle beim NHL Entry Draft in der zweiten Runde von den Montréal Canadiens gezogen, für die er in der Saison 2009/10 drei NHL-Partien absolvierte. Von 2012 bis 2015 spielte der Rechtsschütze überwiegend in der russischen Kontinental Hockey League für Dinamo Riga und Medvescak Zagreb. Außerdem lief der 1,83 Meter große und 93 Kilogramm schwere Verteidiger während dieser Zeit 19 Mal für Genève-Servette in der Schweizer National League A auf.

Adler-Manager Teal Fowler: „Mathieu gilt als schussstarker Offensivverteidiger mit gutem Pass- und Aufbauspiel. Er bringt eine Menge wertvoller Erfahrung aus der KHL und AHL mit und passt sowohl sportlich als menschlich sehr gut in unser Konzept. Wir freuen uns, dass er sich für die Adler entschieden hat.“

Mathieu Carle wird bei den Adlern mit der Rückennummer 72 auflaufen.

Quelle:www.adler-mannheim.com

Spielerprofile





Teilen