Kentucky Thoroughblades

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Kentucky Thoroughblades
Datei:Kentucky_Thoroughblades.png
Land
Stadt Lexington
Liga [[{{{LIGA}}}]]
Gegründet 1996
Geschichte 2001 -2006 Cleveland Barons (AHL)
seit 2006 Worcester Sharks
Vereinsfarben
Stadion Rupp Arena
Spielzeiten


Die Kentucky Thoroughblades waren von 1996 bis 1991 ein Team in der AHL, das seine Spiele in Lexington in der Rupp Arena austrug. Die Franchise wechselte 2001 nach Cleveland und spielte dort bis 2006 als Cleveland Barons (AHL). Aktuell spielt die Franchise seit 2006 als Worcester Sharks in Worcester. Die Thoroughblades wurden 2000 und 2001 Gewinner in ihrer Division. Bester Scorer in der Geschichte der Throughblades ist Steve Guolla mit 220 Punkten (88 Tore und 132 Assists).

Bekannte Spieler





Teilen