Greg Holst

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Greg Holst
Geburtstag: 21. Februar 1954
Geburtsort: Montréal (Québec, Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,77 m
Gewicht: 78 kg
Position Center
Schußhand/Fanghand Links
Gedrafted NHL Entry Draft 1974
New York Rangers
Runde 8, Position 139
Sportliche Erfolge als Spieler Dudley "Red" Garrett Memorial Award 1976
Karriere als Spieler University of New Brunswick
Kingston Canadians
Winston-Salem Polar Twins
Port Huron Flags
Providence Reds
New Haven Nighthawks
New York Rangers
Innsbrucker EV
Wiener EV
Innsbrucker EV
Salzburger EC
EC VSV
Innsbrucker EV
EC Graz
Sportliche Erfolge als Trainer -
Karriere als Trainer EHC Wattens
Österreichische U18-Nationalmannschaft
Österreichische U20-Nationalmannschaft
Österreichische Nationalmannschaft
EC VSV
HC Innsbruck
Ritten Sport
EC VSV
EK Zell am See



Gregory Holst wurde am 21. Februar 1954 in Montréal (Québec, Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeytrainer, der aktuell beim EK Zell am See beschäftigt ist.


Inhaltsverzeichnis

Karriere als Spieler

University of New Brunswick

1971 - 1973

Kingston Canadians

1973 - 1974

Winston Salem Polar Twins / Port Huron Flags

1974 - 1975

Providence Reds

1975 - 1976

New Haven Nighthawks

1976 - 1978

New York Rangers

1975 - 1978

Innsbrucker EV

1978 - 1981

Wiener EV

1981 - 1982

Innsbrucker EV

1982 - 1987

Salzburger EC

1987 - 1988

EC VSV

1988 - 1989

Innsbrucker EV

1989 - 1992

EC Graz

1992 - 1993

Karriere als Trainer

EHC Wattens

1996 - 1997: Cheftrainer

Österreichische Nationalmannschaften

U18: 1997 - 2002, 2004 - 2006: Cheftrainer
U20: 1999 - 2003, 2004 - 2005: Cheftrainer
A-Nationalmannschaft: 1998 - 2002: Co-Trainer

EC VSV

2002 - 2008: Cheftrainer

HC Innsbruck

2008 - 2009: Cheftrainer

Ritten Sport

2011 - 2012: Chefrainer

EC VSV

2015 - 2017: Cheftrainer

EK Zell am See

seit 2018: Cehftrainer

Videos

Spielerprofile






Teilen