Edmonton Oilers

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Edmonton Oilers
Land Kanada
Stadt Edmonton (Alberta)
Liga NHL
Conference Western
Division Northwest
Gegründet 1971
Geschichte Alberta Oilers (1972-73)
Vereinsfarben
Stadion Rexall Place
Fassungsvermögen 16.839
Farmteams Oklahoma City Barons (AHL)
Stockton Thunder (ECHL)
Besitzer Kanada Rexall Sports
General Manager Kanada Steve Tambellini
Stanley Cups 1984, 1985, 1987
1988, 1990
Conference Titel 1983, 1984, 1985
1987, 1988, 1990
2006
Division Titel 1982, 1983, 1984
1985, 1986, 1987
Trainer Kanada Ralph Krueger
Kapitän Kanada Shawn Horcoff
Spielzeiten 2010/11 , 2011/12 , 2012/13

Das Franchise wurde am 1. November 1971 unter dem Namen Alberta Oilers gegründet und nahm ab der Saison 1972/73 am Spielbetrieb der World Hockey Association teil. Im Jahr wurde der Name des Teams in Edmonton Oilers umbenannt. Nach der Auflösung der WHA wurde das Team in die NHL aufgenommen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Edmonton Oilers sind das in der NHL am nördlichst gelegene Franchise.
Als das Team 1979 in die NHL aufgenommen wurde hatte es mit Wayne Gretzky den wohl talentiertesten Eishockeyspieler aller Zeiten in seinen Reihen. Mit ihm gelang es den "Oilers" in den 80er Jahren insgesamt 5mal den Stanley Cup zu gewinnen. Nachdem "The Great One" Edmonton in Richtung Los Angeles verließ versanken die "Oilers" wieder im relativen Mittelmaß der Liga.

Logos


Das erste Logo der Oilers

Trikots

Heimtrikot Auswärtstrikot Alternativtrikot

Kapitäne


Aktueller Kader

Stand 18.01.2013

Mannschaft 2012/2013
# NAT Position Name Geburtsdatum Geburtsort Letzter Verein
34 Tor Yann Danis 21.06.1981 Lafontaine, QC Edmonton Oilers
35 Tor Nikolai Khabibulin 13.01.1973 Swerdlowsk, Russland Edmonton Oilers
40 Tor Devan Dubnyk 04.05.1986 Calgary, AB Edmonton Oilers
2 Verteidigung Jeff Petry 09.12.1987 Ann Arbor, MI Edmonton Oilers
5 Verteidigung Ladislav Smid 01.02.1986 Frydlant Edmonton Oilers
6 Verteidigung Ryan Whitney 19.02.1983 Boston, MA Edmonton Oilers
15 Verteidigung Nick Schultz (A) 25.08.1982 Strasbourg, SK Edmonton Oilers
19 Verteidigung Justin Schultz 06.07.1990 Kelowna, BC University of Wisconsin
24 Verteidigung Theo Peckham 10.11.1987 Richmond Hill, ON Edmonton Oilers
25 Verteidigung Andy Sutton 10.03.1975 Kingston, ON Edmonton Oilers
44 Verteidigung Corey Potter 05.01.1984 Lansing, MI Edmonton Oilers
45 Verteidigung Mark Fistric 01.06.1986 Edmonton, AB Dallas Stars
4 Sturm Taylor Hall (A) 14.11.1991 Calgary, AB Edmonton Oilers
10 Sturm Shawn Horcoff (C) 17.09.1978 Trail, BC Edmonton Oilers
14 Sturm Jordan Eberle (A) 15.05.1990 Regina, SK Edmonton Oilers
16 Sturm Darcy Hordichuk 10.08.1980 Kamsack, SK Edmonton Oilers
20 Sturm Eric Belanger 16.12.1977 Sherbrooke, QC Edmonton Oilers
28 Sturm Ryan Jones 14.06.1984 Chatham, ON Edmonton Oilers
37 Sturm Lennart Petrell 13.04.1984 Helsinki Edmonton Oilers
55 Sturm Ben Eager 22.01.1984 Ottawa, ON Edmonton Oilers
56 Sturm Teemu Hartikainen 03.05.1990 Kuopio, Finnland Edmonton Oilers
64 Sturm Nail Yakupov 06.10.1993 Nischnekamsk, Russland Sarnia Sting
83 Sturm Ales Hemsky 13.08.1983 Pardubice Edmonton Oilers
89 Sturm Sam Gagner 10.08.1989 London, ON Edmonton Oilers
91 Sturm Magnus Pääjärvi 12.04.1991 Norrköpping, Schweden Edmonton Oilers
93 Sturm Ryan Nugent-Hopkins 12.04.1993 Burnaby, BC Edmonton Oilers
94 Sturm Ryan Smyth 21.02.1976 Banff, AB Edmonton Oilers

Mannschaften


Ausgezeichnete Spieler

Punktbeste Spieler der Franchise

Spieler Franchise Spiele Tore Assists Punkte +/- Strafminuten
Wayne Gretzky 696 583 1.086 1.669 +551 323
Jari Kurri 754 474 569 1.043 +351 348
Mark Messier 851 392 642 1.034 +173 1.122
Glenn Anderson 845 417 489 906 +202 798
Paul Coffey 532 209 460 669 +271 693
Ryan Smyth 852 284 311 595 -19 689
Doug Weight 588 157 420 577 -48 527
Esa Tikkanen 522 178 258 436 +100 759
Shawn Horcoff 765 155 280 435 -46 487
Ales Hemsky 559 124 307 431 -25 267

Stand der Daten: Saisonende 2011/12, noch für das Franchise aktive Spieler sind fett markiert

Gesperrte Trikotnummern

Al Hamilton
Paul Coffey
Glenn Anderson
Mark Messier
Jari Kurri
Grant Fuhr
Wayne Gretzky
(ligaweit gesperrt)


Anschrift

Edmonton Oilers Hockey Club - Administration
11230 - 110 Street
Edmonton, Alberta
T5G 3H7

Weblinks







Teilen