Derek Boogaard

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Derek Boogaard
Geburtstag: 23.06.1982
Verstorben: 13. Mai 2011
Geburtsort: Saskatoon (Saska)
Nationalität: Kanada
Größe: 2,03 m
Gewicht: 116 kg
Position Winger
Schußhand links
Gedrafted NHL Entry Draft 2001
Minnesota Wild
Runde 7, Position 202
Sportliche Erfolge -
Karriere Regina Caps
Regina Pats
Prince George Cougars
Medicine Hat Tigers
Louisiana IceGators
Houston Aeros
Minnesota Wild
New York Rangers

Derek "Boogeyman" Boogaard geboren am 23. Juni 1982 in Saskatoon (Kanada) und verstorben am 13. Mai 2011 im Alter von 28 Jahren in Minneapolis, war ein ehemaliger Eishockeyspieler, der zuletzt bei den New York Rangers spielte. Am 13. Mai 2011 fand man Boogaard tot in seinem Hotelzimmer in Minneapoils. Boogaard spielte 277 NHL-Spiele für die Minnesota Wild und die New York Rangers und erzielte dabei 3 Tore und 13 Assists und verbuchte 589 Strafminuten. Er war ein Spieler der in die Kategorie Enforcer fällt. Im Jahr 2007 wurde er bei einer Umfrage unter den NHL-Spielern zum zweitgefürchtesten Spieler der Liga hinter Georges Laraque gewählt.
Derek Boogaard verstarb in der Nacht zum 13. Mai 2011 im Alter von gerade mal 27 Jahren.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

Regina Caps

1998-1999

Regina Pats

1999-2000

Prince George Cougars

1999-2002

Medicine Hat Tigers

2002-2003

Louisiana IceGators

2003

Houston Aeros

2003-2005

Minnesota Wild

Für die Minnesota Wild spielte Boogaard von 2005 bis 2010 in 255 NHL-Spielen. Am 07.03.2010 wurde Boogaard nach einem Check gegen das Knie von Ryan Jones von der NHL für 2 Spiele gesperrt.

New York Rangers

Im Juli 2010 unterzeichnete Boogaard einen Vertrag über vier Jahre und 6.500.000 $ bei den New York Rangers. Aufgrund einer Gehirnerschütterung und einer Schulterverletzung verpasste Boogaard aber 52 Saisonspiele und konnte auch in den Play-offs nicht spielen.

Pressemitteilungen

New York Rangers trauern um Derek Boogaard
Todesfall in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL: Derek Boogaard von den New York Rangers ist am Freitag tot aufgefunden worden. Der Kanadier wurde nur 28 Jahre alt. Über die Umstände ist bisher wenig bekannt.
weiterlesen

Veröffentlicht am 14. Mai 2011
Quelle:www.spiegel.de


Spielerprofile





Teilen