Daniel Nageler

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Daniel Nageler
Geburtstag: 01. September 1989
Geburtsort: Sankt Veit an der Glan (Österreich)
Nationalität:
Größe: 1,83 m
Gewicht: 85 kg
Position Center/Winger
Schußhand Links
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge -
Karriere EC VSV
EK Zell am See
Vienna Capitals
EC VSV
Dunaújváros AC
EK Zell am See



Daniel Nageler wurde am 01. September 1989 in Sankt Veit an der Glan (Österreich) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell beim EK Zell am See spielt.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

EC VSV

bis 2006

EK Zell am See

2006 - 2009

Vienna Capitals

2009 - 2012

EC VSV

2012 - 2017

Dunaújváros AC

2017 - 2018

EK Zell am See

seit 2018

Pressemitteilungen

11.05.2011 - Pinter, Dolezal und Nageler verlängern
Der Kader der Vienna Capitals für die neue Saison 2011/12 nimmt immer konkretere Formen an. Die aktuelle Kaderliste für das kommende Jahr umfasst bereits 14 Spieler. Zuletzt haben Philipp Pinter, Christian Dolezal und Daniel Nageler ihre Verträge in Wien verlängert. Bis zum Saisonstart im September stehen für die Spieler neben intensivem Konditionstraining auch einige PR-Termine auf dem Programm.

Quelle:www.vienna-capitals.at


09.03.2012 - Willkommen zu Hause, Daniel Nageler!
Im sprichwörtlichen Sinn hat der EC REKORD-Fenster VSV Nägel mit Köpfen gemacht! Daniel Nageler, Power Forward aus Villach, kommt wieder nach Hause.

Der 25 jährige, superschnelle Stürmer erlernte das Eishockeyhandwerk beim VSV. 05/06 noch Meister mit den Blau-Weißen wechselte er 06/07 für drei Jahre nach Zell am See und scorte dort 28, 20 und 28 Punkte. Nach seinem Zell Gastspiel zog es Nageler nach Wien. Bei den Capitals blühte er so richtig auf, erspielte sich einen Stammplatz und konnte in der abgelaufenen Saison 19 Punkte in der EBEL verbuchen, spielte 8 Spiele in der European Trophy und drei Spiele im Nationalteam wo er ebenso viele Punkte machte.

Nageler ist ein schneller, bissiger Spieler, der keine Scheibe aufgibt und auch einen richtig guten Zug zum Tor hat. Er spielt als rechter Flügel oder als Center und trägt mit seinen 1,83 m dazu bei, dass die Adler wieder „größer“ werden.

Daniel einigte sich mit dem EC Rekord-Fenster VSV auf einen drei Jahresvertrag. Gert Prohaska:“Nageler ist ein wichtiger Baustein in unserem Zukunftskonzept. Jung, schnell und gewillt alles zu geben. Außerdem hat er einen guten Torriecher.“

VSV Manager Widitsch:“Es freut uns sehr, dass wieder einmal ein Villacher den Weg nach Hause gefunden hat. Ich glaube Nageler wird mit schnellem Eishockey und einigen Punkten unsere Fans begeistern!“

Quelle:www.ecvsv.at


Spielerprofile





Teilen