Brett Engelhardt

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Brett Engelhardt
Geburtstag: 12.08.1980
Geburtsort: Sheboygan (Wisconsin/USA)
Nationalität: USA
Größe: 1,88 m
Gewicht: 96 kg
Position Stürmer Winger
Schußhand rechts
Gedrafted -
Sportliche Erfolge Deutscher Vizemeister 2010
Augsburger Panther
Karriere Green Bay Gamblers
Michigan Tech
Gwinnett Gladiators
St. John’s Maple Leafs
Toronto Marlies
Grand Rapids Griffins
Hamilton Bulldogs
Augsburger Panther
Hamburg Freezers
EHC Linz

Brett Engelhardt wurde am 12. August 1980 in Sheboygan (Wisconsin/USA) geboren und ist ein ehemaliger Eishockeyspieler, der zuletzt beim EHC Linz in der EBEL spielte.


Inhaltsverzeichnis

Karriere

Green Bay Gamblers

1998 - 2000

Michigan Tech

2000 - 2004

Gwinnett Gladiators

2004 - 2005

St. John’s Maple Leafs

2004 - 2005

Toronto Marlies

2005 - 2007

Grand Rapids Griffins

2007 - 2008

Hamilton Bulldogs

2007 - 2008

Augsburger Panther

2008 - 2010

Pressemitteilungen

Kein Engel, ein Tier!
Augsburg-Star Engelhardt im Interview

Exklusiv Die Augsburger Panther sind eine der großen Überraschungen der DEL-Saison. Bis zum letzten Spieltag war sogar ein Platz unter den Top 6 möglich, doch am Ende reichte es nur für Rang zehn. In den Pre-Playoffs (Best-of-five) trifft das Team von Coach Larry Mitchell auf die Grizzly Adams Wolfsburg. Vor dem ersten Spiel sprach SPOX mit Augsburgs Tough-Guy Brett Engelhardt über harte Hits, Brett Favre und eine Hochzeit auf Jamaika.
weiterlesen

Veröffentlicht am 05. März 2009

Quelle:www.spox.com


Hamburg Freezers

2010 - 2012

Pressemitteilungen

Freezers-Stürmer Engelhardt mit Fußbruch
Die Hamburg Freezers müssen in der Saisonendphase auf den verletzten Stürmer Brett Engelhardt verzichten, der sich einen Mittelfußbruch zugezogen hat.
weiterlesen

Veröffentlicht am 27. Februar 2011 um 14:35 Uhr

Quelle:www.focus.de


EHC Linz

03.06.2012 - Brett Engelhardt letzter Neuzugang in Linz
Die LIWEST Black Wings haben ihren Kader für die EBEL Saison 2012/13 vervollständigt! Der regierende Meister besetzte mit dem US Amerikaner Brett Engelhardt seine letzte noch offene Position im Sturm und hat damit seine Kaderplanung abgeschlossen.

Brett Engelhardt heißt der letzte neue Mann im Kader der LIWEST Black Wings und der 31-jährige US Amerikaner übernimmt damit die Position von Justin Keller im Stahlstadtsturm. Keller möchte in der kommenden Saison wieder in Nordamerika Fuß fassen, weshalb die Oberösterreicher in den letzten Wochen nach einem neuen Angreifer suchen mussten. Mit zahlreichen Spielern hatten Rob Daum, Mark Szücs und Christian Perthaler Kontakt aufgenommen, persönliche Gespräche geführt und auch ehemalige Spielerkollegen der diversen Kandidaten befragt.

Die Entscheidung fiel schließlich für Brett Engelhardt, der in den letzten Jahren in der DEL mit einigen herausragenden Leistungen auf sich aufmerksam machte. Der US Amerikaner spielte nach seiner Junioren- und Collegezeit vor allem in der AHL, kam aber auch zu ein paar ECHL Einsätzen. Im Jahr 2008 wagte der Familienvater erstmals den Schritt nach Europa und unterschrieb einen Vertrag in Augsburg. Bei den Panthern etablierte er sich so ausgezeichnet, dass er die Augsburger in seiner zweiten Saison als bester Torschütze des Teams bis zum Vizemeistertitel führte. Die DEL Konkurrenz war nun auf Engelhardt aufmerksam geworden und der Stürmer wechselte nach Hamburg, wo er in den letzten beiden Saisonen seine Torgefahr erneut unter Beweis stellen konnte.

Brett Engelhardt war in den letzten drei Jahren teamintern in Augsburg und später in Hamburg immer bester Torschütze und brachte es in insgesamt 217 DEL Einsätzen auf 92 Treffer, sowie 86 Assists (178 Punkte). Der 31-jährige Flügelstürmer gilt als Spieler mit Ecken und Kanten und besticht dank seiner Parademaße von 188 cm und 95 kg mit Körpereinsatz.

Bei Meister Linz ist der Stürmer der letzte Neuzugang für die Saison 2012/13 und damit steht der Kader von Trainer Rob Daum. Am 3. August bittet der Coach seine Cracks zur Rückkehr in die oberösterreichische Landeshauptstadt und beginnt danach eine vierwöchige Vorbereitungsphase, die mit insgesamt 5 Testspielen angereichert ist.

Quelle:www.ehcliwestlinz.at


Spielerprofile






Teilen