Brennan Bosch

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Brennan Bosch
Geburtstag: 14. Februar 1988
Geburtsort: Martensville (Saskatchewan, Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,70 m
Gewicht: 76 kg
Position Center
Schußhand Rechts
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge -
Karriere Medicine Hat Tigers
University of Saskatchewan
Prairie Outlaws
EC Harzer Falken



Brennan Bosch wurde am 14. Februar 1988 in Martensville (Saskatchewan, Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der zuletzt bei EC Harzer Falken spielte.


Inhaltsverzeichnis

Karriere als Spieler

Medicine Hat Tigers

2005 - 2009

University of Saskatchewan

2009 - 2014

Prairie Outlaws

2014 - 2015

EC Harzer Falken

2015 - 2016

Pressemitteilungen

14.06.2015 - BRENNAN BOSCH UND KEVIN UNDERSHUTE VERSTÄRKEN DIE FALKEN
Die gute Saison 2014/2015 ist rund zwei Monate vorbei und bei den Falken laufen derweil die vollen Vorbereitungen für die kommende Saison in der neu gestalteten Oberliga Nord mit attraktiven Gegnern wie Icefighters Leipzig, Füchse Duisburg oder auch den Tilburg Trappers aus Holland.

Um diese neue Herausforderung stemmen zu können, haben sich die Falken in diesem Jahr erneut auf die Suche nach starken Spielern aus Übersee gemacht.

Fündig wurde man dort wieder in Kanada. Mit Brennan Bosch aus Martensville kommt ein nicht ganz Unbekannter an den Wurmberg. Bereits im letzten Jahr bestand Kontakt zum 27-jährigen Center-Spieler. Allerdings kam dort kein Vertrag zu Stande, da Brennan sich noch im Studium befand und somit ein Jahr in Europa nicht möglich war. Nach Beendigung seines Studiums erhielt Brennan u.a. auch Angebote aus der DEL2, entschied dich aber letztendlich auch für das Gesamtpaket der Harzer Falken. Auch der gemeinsame Kontakt durch Andrew Bailey spielte dabei natürlich eine nicht unwichtige Rolle. Wie Team-Manager Devid Wilde betonte, holt man mit Brennan Bosch einen absoluten Wunschkandidaten.

Im letzten Jahr spielte Brennan für die Prairie Outlaws in der FCHL und erzielte dort den Titel der wertvollsten Spieler in den Playoffs, wo er in sechs Spielen insgesamt 12 Scorerpunkte erzielen konnte. Auch während der regulären Saison konnte Brennan in 17 Spielen bereits 28 Scorerpunkte erzielen.

Im Laufe seiner Jugendlaufbahn in der Juniorliga WHL erhielt Brennan diverse Auszeichnungen und war unter anderem LineMate und Kapitän von Tyler Ennis, welcher heute in der NHL spielt.

Auch die zweite Verstärkung aus Kanada lässt sich allerdings mehr als nur sehen. Mit Kevin Undershute kommt ein Bekannter von Brennan Bosch mit an den Wurmberg. Kevin konnte bereits einige Erfahrungen beim belgischen Team von HYC Herentals sammeln und kennt somit die europäischen Verhältnisse. In den letzten zwei Jahren spielte Kevin in Teams im Seniorenhockey, da er beruflich stark eingespannt war.

Trotz dieser beruflichen Einspannung, zeigte er ein ums andere Mal seine starken Fähigkeiten und hatte herausragende Statistiken. Er war dort zusätzlich immer der Teamleader seiner Mannschaft und führte die Eston Ramblers in der SVHL mit 53 Punkten in 21 Spielen in die Playoffs und erzielte dort in fünf Spielen ebenfalls noch einmal neun Scorerpunkte.

Mit diesen beiden Spielern verstärken sich die Falken nach dem Abgang von Andrew Bailey erneut sehr gut und zeigen wieder einmal ihr Händchen für Spieler vom amerikanischen Kontinent.

Quelle:www.harzer-falken.de


Spielerprofile





Teilen