Brandon Buck

Aus Eishockeypedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Brandon Buck
Geburtstag: 16. August 1988
Geburtsort: Delaware (Ontario) (Kanada)
Nationalität:
Größe: 1,86 m
Gewicht: 88 kg
Position Center
Schußhand Links
Gedrafted NHL Entry Draft -
-
Runde -, Position -
Sportliche Erfolge -
Karriere Stratford Cullitons
Guelph Storm
Norfolk Admirals
Florida Everblades
Houston Aeros
Sparta Warriors
KHL Medveščak Zagreb
EHC Basel
ERC Ingolstadt
HC Davos
Vienna Capitals



Brandon Buck wurde am 16. August 1988 in Delaware (Ontario/Kanada) geboren und ist ein aktiver Eishockeyspieler, der aktuell bei den Vienna Capitals unter Vertrag steht.


Inhaltsverzeichnis

Karriere als Spieler

Stratford Cullitons

2005 - 2006

Guelph Storm

2006 - 2009

Norfolk Admirals

2008 - 2009

Florida Everblades

2009 - 2010

Houston Aeros

2009 - 2011

Sparta Warriors

2011 - 2012

KHL Medveščak Zagreb

2012 - 2013

EHC Basel

2013 - 2014

ERC Ingolstadt

2014 - 2017

Pressemitteilungen

Brandon Buck stürmt für den ERC Ingolstadt
Mit Brandon Buck verstärkt sich der ERC Ingolstadt mit einem technisch und läuferisch starken Spielmacher. Der 1,86 m große und 88 kg schwere Stürmer kann sowohl auf der Centerposition als auch als Flügelstürmer eingesetzt werden. Ingolstadt ist die vierte Station von Brandon Buck in Europa. Über Sparta Sarpsborg und Medvescak Zagreb kam er in der vergangenen Saison zu den Basel Sharks (Schweiz), für die er in 58 Spielen 58 Punkte (25 Tore, 33 Assists) verbuchen konnte. Er erhält in Ingolstadt einen Ein-Jahres-Vertrag.
Nach dem Konkurs der Basel Sharks war Brandon sehr gefragt. Wir haben schnell reagiert und glücklicherweise hat er sich für den ERC Ingolstadt entschieden. Er ist ein Spieler, an dem wir noch sehr viel Freude haben werden“, beschreibt Sportdirektor Jiri Ehrenberger die Verpflichtung von Brandon Buck. „Brandon steht noch am Anfang seiner Karriere in Europa. Er war ein absoluter Wunschspieler unseres Trainergespanns.“
Brandon Buck: “Die Entscheidung, das Angebot aus Ingolstadt anzunehmen, ist mir sehr leicht gefallen. In Ingolstadt spielen bereits einige Spieler, die auch mit meinem Berater zusammenarbeiten und das Team hat in der letzten Saison die Meisterschaft gewonnen. Zudem habe ich mich viele Male mit Larry Huras ausgetauscht und sehr viel Gutes über ihn und seine Arbeit gehört. Ich freue mich auf die neue Aufgabe bei den Panthern und werde alles dafür geben, dem Team weiterzuhelfen.“
Veröffentlicht am 18. Juli 2014
Quelle:www.erc-ingolstadt.de

HC Davos

2017 - 2018

Vienna Capitals

seit 2018

Spielerprofile






Teilen